Samstag, 7. März 2015

Duplosteine - mehr als nur bauen


Diese Idee habe ich vor kurzem auf Pinterest entdeckt und für gut befunden. Da mein kleiner Mann (noch) nicht allzuviel mit Duplo spielt, wenn, dann aber Türme bauen will, dachte ich das muss ich mal versuchen. So habe ich das einfach mal nachgebastelt.


Dazu habe ich verschiedene Vorlagen gemalt, in verschiedenen Schwierigkeitsstufen (5, 7 und 10 Steine), und dann einfach beliebig ausgemalt. Wir haben das Spiel jetzt seit rund einer Woche hier liegen und der kleine Mann möchte es fast täglich spielen. Meist braucht er zwar noch ein bisschen Hilfe um nicht durcheinander zu kommen, aber ansonsten klappt das schon ganz gut.


Das allerbeste an diesem Spiel findet er aber, glaub ich, das wieder auseinander nehmen. Da sitzt er hochkonzentriert da, bis jeder Stein wieder einzeln liegt er und er von vorne beginnen kann :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen