Montag, 19. Juni 2017

Unser Wochenende in Bildern 17.-18. Juni


Am Wochenende gab es was zum Feiern: der kleine Bruder wurde zwei Jahre alt <3

Am Samstag war es hier anfangs grau und windig, so gar nicht sommerlich. Aber das machte nichts, wir waren beschäftigt mit den Geburtstagsvorbereitungen: Essen herrichten und Kuchen backen. Mal halfen die Kinder der Große mit, mal stand ich alleine in der Küche und die Kinder spielten mit Papa.


Am Nachmittag war dann das Gröbste geschafft und so verbrachten wir den Rest es Tages im Garten und aßen noch die letzten Zuckerschoten und Erdbeeren vom Beet. Das Wetter hatte bis dahin auch - zumindest kurzzeitig - aufgeklart, perfektes Timing!


Am Sonntag war dann der große Tag gekommen: der kleine Mann wurde zwei Jahre alt! So schnell ist die Zeit vergangen, war er nicht gestern noch in meinem Bauch?  Und doch kommt es mir so vor, dass er schon immer bei uns ist. Ich glaube diesen Zwiespalt kennen alle Mamas, oder? Letztens unterhielt ich mich mit dem Großen und er konnte sich schon gar nicht mehr erinnern, wie es ohne seinen Bruder gewesen ist. Verrückt das alles!


Der Tag stand unter dem Motto "afrikanische Tiere", also Löwe, Zebra, Affen und co. Ich persönlich mag das ja mit einem Motto, an dem ich mich orientieren kann - Geschmaksache halt. Passend dazu bekam der kleine Mann ein paar Ostheimer-Figuren geschenkt und ein Buch über die Tiere Afrikas. Das Highlight der Geschenke war aber die Holzeisenbahn vom großen Bruder, die wir wieder aus dem Keller geholt hatten.


Wir hatten ein paar Freunde und Familie zum Brunch eingeladen. Das Wetter hat zum Glück mitgespielt und so verbrachten wir ein paar schöne und entspannte Stunden im Garten bei Sonnenschein. Essen gab es reichlich und so machten sich alle pappsatt am frühen Nachmittag wieder auf den Heimweg. Wir räumten noch die Reste weg und ließen den Tag auf der Terasse ausklingen. Wunderbar!


Ich hoffe ihr hattet auch alle ein paar schöne Tage!?

Mehr Wochenende in Bildern gibts bei geborgen wachsen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen